Verhältnisse - Detail

Gipfel: Arret de Cosmique - S, 3776 m.ü.M.

Route: Arret de Cosmique - Südgrat (Normalweg)

Bergliebhaber

Verhältnisse

29.09.2013
2 Person(en)
ja
"Autobahn" von der Aig. du Midi Seilbahnstation bis zur Einstiegsstelle, allerdings sollte man sich anseilen, da der Abstieg von der Aig. du Midi Seilbahnstation bis zum Col steil und exponiert ist und weil man sich auf einem Gletscher befindet.
Da die Arrete des Cosmiques eine viel begangene Tour ist, ist die Routenfindung einfach, da entweder eine Spur liegt oder Kratzspuren der Steigeisen ersichtlich sind.
Z.Z. guter Trittfirn. Sind die gesamte Tour mit Steigeisen geklettert, da sich Firn und Fels abwechseln.
Die Schlüsselstelle, die "Crux" ist einfacher mit Steigeisen als mit Bergstiefeln zu klettern, da man seine Fuß lediglich in die von den Frontzacken der Steigeisen in den Fels gehauenen Löcher stellen muß. Den Riss evtl. mit 1-2 kleinen Friends absichern.
Schneefall in den nächsten Tagen beobachten.
In der Nebensaison (ab. 23.Sep) fährt die 1. Bahn auf die Aig. du Midi um 8h30. Hin- und Rückfahrtticket kostet 50 EUR.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.09.2013 um 23:37
12473 mal angezeigt