Verhältnisse - Detail

Gipfel: Jungfrau (Guglia)

Route: Fehrmannverschneidung IV (Kirner Dolomiten)

Knie-TEP-Pit

Verhältnisse

02.10.2013
2 Person(en)
ja
Gut
sonnig, trocken, kalter Wind
Superblick auf das Nahetal und auf die Höhen des Hunsrück
Erster Klettertest nach zweiter Knie-TEP (links) im Juli 2012 und (rechts) im Februar 2010.

Es geht wieder aufwärts mit 61 J. - nach 4jähriger Kletterabstinenz - Freude pur.
Hier drehte schon "Bera-Luis" in den 30er-Jahren mit seiner Crew. Daher auch die Namen wie Guglia und Val di Roda-Kamm !!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2017 um 14:28
1025 mal angezeigt