Verhältnisse - Detail

Gipfel: Brienzergrat, 2349 m.ü.M.

Route: Vom Brünig über das Brienzer Rothorn nach Interlaken Ost

Peter Schoch

Verhältnisse

28.10.2013
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2053m
Am 28.10.13 gute Verhältnisse, Wanderwege auch Schattseitig vorwiegend trocken, keine gefrorenen Stellen. Mässiger bis starker Föhn. Am 29.10 Wintereinbruch mit gut 10 cm Neuschnee. Deshalb Tour abgebrochen im Chruterenpass und nach Brienz Abgestiegen
Es müsste schon eine längere Schönwetterperiode ins Land ziehen, damit diese Tour noch mit vernünftigem Risiko machbar ist. Sehr viel Wasser mitnehmen. Der Föhn trocknet extrem aus und Wasser nachfüllen ist in dieser Jahreszeit beinahe nicht möglich.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Die Exped Ausrüstung hat sich bewährt und mit den vorgefundenen Wetterverhältnissen hatten wir genau das richtige Wetter für unseren Patagonien Trip.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.10.2013 um 00:33
3023 mal angezeigt