Verhältnisse - Detail

Gipfel: Trettachspitze, 2595 m.ü.M.

Route: Überschreitung, Ost-West

Felene Hischer

Verhältnisse

02.11.2013
1 Person(en)
ja, umgekehrt auf 2238m
Es gibt Schneereste zwischen Waltenberger Haus und der Märchenwiese. Teilweise auch Schnee in den nordseitigen Zustiegen zum NO, bzw NW Grat.
Nach Neuschnee vom 3.11. neu zu beurteilen
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Trettachspitze (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Als linientreuer DAV-ler habe ich die Tour auf dem Wildengundkopf (Märchenwiese) ABGEBROCHEN.
Gemäß Veröffentlichung des DAV

http://www.alpenverein.de/natur-umwelt/bergsport-und-umwelt/bergsteigen-wandern-natur_aid_10289.html

überragt die Trettachspitze zwar die Baumgrenze, liegt aber im NaturSCHUTZGEBIET Allgäuer Hochalpen und kann somit von einem linientreuen DAVler nicht bestiegen werden. Außerdem wurde die Zeit dank Anreise mit der Bahn und dem Fahrrad knapp, so dass ich im Abstieg eine Stirnlampe gebraucht hätte. Wer jedoch abends mit Lampe noch unterwegs ist, oder gar radelt, ist gem. Panorama 2/2013 ein ökologischer Rambo.
Damit geht der DAV in seinen Stellungnahmen sogar über die feuchten Träume von Jagdlobby und Radikalökos hinaus.

Leider scheint es viele nicht zu interessieren, was im Panorama steht. Die Trettachspitze wurde an diesem Tag auch bestiegen von Einheimischen. Daraus ist entweder zu schließen, dass:
a) Der DAV sich von der gelebten, alpinen Realität entfernt hat und sich insbesondere Einheimische nicht darum kümmern (es gar nicht lesen) was im Panorama steht.

b) Das die Öffentlichkeitsarbeit des DAV mangelhaft ist und noch immer Leute unterwegs sind, die glauben, der DAV wäre die Vertretung der Bergsteiger in Deutschland. Die noch glauben, das Motto wäre "gemeinsam auf Abwegen" wie es vor 20 Jahren mal war. Die es nicht wahr haben wollen, dass sich die Zeiten geändert haben.


Noch eine Frage: Wenn der DAV sich in seinen Positionen gegen Touren wie die Trettachspitze stellt, zu was soll dann das Waltenberger Haus neu gebaut werden?



Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.11.2013 um 16:03
3244 mal angezeigt