Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rothorn (Lauenen)/Lauener Rothore, 2276 m.ü.M.

Route: Von Färiche (Lenk) über Hinders Äbi

Zeller Adrian

Verhältnisse

16.11.2013
4 Person(en)
ja
Wir starteten mit Skis ab 1650m unterhalb Portweid. Hier liegt 10-15cm Neuschnee noch ohne Unterlage. Meist durchgehend geschlossene Schneedecke, oberhalb 1800m meist mit leichter Unterlage. In Rinnen und Mulden liegt verbreitet 40-80cm Schnee. Windgeschützte Lagen weisen in Schattenhängen oberhalb 1800m noch Pulverschnee auf, windexponierte Flächen und Rücken haben meist bis zu tragfähigem Presspulver, exponierte Grate und der Gipfelbereich oft blankgeblasen. Schneedecke an Sonnenhängen oberhalb 1900m teils leicht glasig, darunter heute Feuchtschnee und somit in den kommenden Tagen Tendenz zu Bruchharschbildung.
Bei vorausschauender Routenwahl praktisch ohne Steinkontakt machbar, besonders weil Weidegebiet.
In Steilhang unterhalb Nordfelsen am Iffigenhorn (Lerchweid) auf 1900m ein bis auf die Grasnarbe abgegangenes Schneebrett ca. 100m breit. Dort Schatten-Nordhang ohne irgendwelche Sonneneinstrahlung. Etwas Triebschnee in Rinnen oberhalb etwa 2000m.
Kann in den kommenden Tagen noch gut gemacht werden, falls die Tageserwärmung nicht zu stark.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.11.2013 um 23:43
2186 mal angezeigt