Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo di Sassello, 2480 m.ü.M.

Route: von Nante

j_sp

Verhältnisse

24.11.2013
2 Person(en)
ja
Insgesamt überraschend gute Verhältnisse. Im Wald Pulver (30-50cm), ab etwa 1600m mit Unterlage. Oben dann leicht windbearbeiteter, aber immer noch gut fahrbarer Pulver, für Ende November sehr viel Schnee (>1m). Auch mit den neuen Skis vertretbar und genussvoll. Kein Stein touchiert! Querung zum Passo Sassello ist steil und lawinentechnisch heikel, heute abgeblasen und gut machbar. Im Gipfelcouloir haben wir Pickel und Steigeisen vermisst (Pulver auf steilem Gras), ging grad so knapp ohne.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo di Sassello (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Mit 4.5h keine Bestzeit aufgestellt. Aber das Spuren war sehr anstrengend, und das hüfttiefe Gewühle im Couloir erst recht...
Für eine erste Skitour hat es tiptop gepasst. Die Tour ist vielleicht nicht gerade der Überhammer, aber besser als der Föisc ist sie alleweil.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.11.2013 um 21:16
2421 mal angezeigt