Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rauflihorn, 2322 m.ü.M.

Route: Parkplatz Grimmialp - Alphütten Nidegg - Grimmifurggi

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse

27.11.2013
1 Person(en)
ja
Obwohl ich wegen vieler Staus auf der Anreise erst um 11 Uhr startete, hatte es beim Parkplatz noch immer -10 Grad. Ein Wintertag wie aus dem Bilderbuch. Die Verhältnisse sind in den letzten beiden Wochen deutlich besser geworden, es hat eine Setzung der Schneedecke und damit eine erste Unterlage gegeben. Unterhalb 1400 liegt natürlich immer noch recht knapp Schnee, aber es geht gut, und darüber sowieso. Im Aufstieg problemlos, ein Tourengänger war heute auch oben, danke für die Spur. Man sah, dass der Wind an der Grimmifurggi tüchtig gewirkt hat, teils auch am Gipfelhang. Ganz übel sieht das Albristhorn aus, total verweht, auch Gsür. Die Abfahrt war sehr schön, man fand auch im Gipfelhang leicht gedeckelten Pulver und unterhalb Grimmifurggi bis Alphütte war es super. Dann die Strasse nehmen, und zwar bis runter, also unter Umgehung des ersten Hanges oberhalb Parkplatz, der hat noch wenig Schnee. Gut fahrbar ohne Steinkontakt bis zum Auto. Was für ein schöner Tourentag!
nichts
Bleibt lohnend, solange die Kälte anhält, und wird mit jedem Zentimeter Schnee noch besser. Galmschibe wurde auch gemacht, sah ok aus, mehr Steine als hier. An den anderen Touren im Fildrich sah ich noch keine Spuren, auch nicht am Albristhorn. Gemacht wurden auch Mariannehubel und alle Touren ab Meniggrund.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rauflihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 23.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ich bevorzuge immer noch die alten Tourenski. Die Steine schauen mancherorts noch hervor.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.11.2013 um 16:37
2750 mal angezeigt