Verhältnisse - Detail

Gipfel: Petite Pointe d´Orny, 3187 m.ü.M.

Route: NE-Couloir

ufundab

Verhältnisse

28.11.2013
2 Person(en)
ja
ab talstation schnee, welcher vom pistenbully plattgedrückt ist. nach dem wald wo es auf die moräne zu steigen beginnt puder vom feinsten. jedoch ohne unterlage --> steinkontakt nicht vermeidbar. ab coulieinstieg bis ausstieg tiptope unterlage und genügend vom weissen gold.

die oberfläche des schnees im NE-couli war sehr unterschiedlich: tragender deckel, bruchharst, puder...

das hochwühlen hat zeit und energie gekostet, es hat sich aber definitiv gelohnt! was für eine herrliche tour und dies ende november :)

wird noch besser mit mehr schnee im unteren bereich - da könnte man über herrlichen playground cruisen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Petite Pointe d´Orny (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
wir wurden durch den eintrag von "hofmann & couli-gielen" aufmerksam auf dieses gebiet. (merci jungs!! isch ja gar nid soo wiit weg vo bärn)

unterwegs mit: dave
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.11.2013 um 19:11
1970 mal angezeigt