Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hungerberg - Gale, 2498 m.ü.M.

Route: Von Oberwald über den Hungerberg bis zum Gale

Phili

Verhältnisse

01.12.2013
6-10 Person(en)
ja
Wir waren nicht die ersten - es führt bereits eine schöne Spur bis zum Gale.
Der Schnee ist noch teilweise pulvrig. teilweise verfahren, teilweise fest.
Jedenfalls immer gut fahrbar.
Die Tour läuft teilweise durch den Wald, ist nicht sehr steil, also allgemein nicht sehr lawinengefährlich.
Und derzeit hat es wenig Neuschnee. Keine Lawinengefahr.
Die Tour wir noch lange schön bleiben. Etwas Neuschnee würde nicht schaden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Auch im Langlaufgebiet im Obergoms herrschen bereits gute Verhältnisse
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.12.2013 um 20:56
1534 mal angezeigt