Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Vadrett

Route:

Thomas Bertsch

Verhältnisse

02.06.2004
Von Davos kommend über Flüalapass fahren und ca. 1 Km nach pass Parken. dann rechts hochsteigen Richtung Piz Rodönd weiter bis zur Hütte Ciamana di Grialetsch. Beim Anstieg in Richtung Grialetsch ist auf der linken Seite der Piz Vadrett mit seinen Felsigen Zacken gut sichtbar. Mit Skiern möglichst weit den Steilhang hochsteigen, dann mit Steigeisen und Pickel ca. 100 Höhenmeter weiter durch sehr gut mit Schnee bedeckte Felsrinnen (recht anspruchsvoll aber sehr schön).
Dürfte weiterhin recht gute Verhältnisse haben, da ausreichend Schee. Im oberen Teil hatten wir Pulver- und anschließend besten Firnschnee bis unterhalb der Flüala Pas
straße (ca. 200 Höhenmeter hochsteigen zur Straße u. per Anhalter zum Auto).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.06.2004 um 21:16
386 mal angezeigt
By|Sn|Vy