Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rau Stöckli/Raustöckli, 2290 m.ü.M.

Route: Vom Bisistal (N)

Schneeracer

Verhältnisse

08.12.2013
2 Person(en)
ja
Sehr gute Verhältnisse,wenig Windverwehungen,bis Wächters Butzen gut eingeschneit im Gipfelhang noch viele Steine können aber Slalom mässig umfahren werden.
Keine Lawinen
Es hat beim letzten Schneefall doch etwa 10-20 cm. Neuschnee gegeben,das Bisithal ist doch immer ein Schneeloch.

Bleibt vorerst so bis zum nächsten grösseren Wetterwechsel.

Heute einmal kein Steinkontakt auch mal schön.

Sehr viele Leute im Glattengebiet unterwegs.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rau Stöckli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 3 Tagen
Der Winter ist da. Auf Hüttenhöhe liegt rund 60cm Schnee.
Für die ersten Schneetouren gute Verhältnisse.
Die Hütte ist ab dem 2. Dezember an den Wochenenden bewartet.
Vom 26. 12. bis 2.1. durchgehend. An Silvester hat es noch viele freie Plätze.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5

Temperatur bei Tour Beginn -7 Grad.

Benachbarte Gipfelziehle sind Balmer Grätli 0.3Km , Rousalperkulm 0.7 Km ,Lägent Windgällen 2.1 Km Chli Glatten 1.3 Km ,Glatten 2 Km


Strasse nach Sahli Schneebedeckt mit 4 WD machbar,Fahrverbot bei Schwandboden fahren auf eigenes Risiko Lawinengefahr, Strasse wird im Winter 3-4 Verschüttet.

Gasthaus Schwarzenbach wieder offen besuch lohnt sich.





Die Fotos der Tour
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.12.2013 um 18:29
1710 mal angezeigt