Verhältnisse - Detail

Gipfel: Parpaner Schwarzhorn, 2683 m.ü.M.

Route: Tschiertschen - Ifang - Obersäss - Parpaner Schwarzhorn - Urden

mountainlion

Verhältnisse

11.12.2013
4 Person(en)
ja
In der Abfahrt muss mit Steinkontakt gerechnet werden. Im oberen Teil findet man an den Norhängen noch teilweise Pulver, auch wenn dieser ab und an Windgepresst durchzogen ist.
Der Schneee wird in den folgenden sonnigen und warmen Tagen sicherlich nicht pulvriger:-) Auch der Aplweg ab Capätsch wird leiden und Tragstellen werden vermutlich zunehmen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Parpaner Schwarzhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Vom Parpaner Schwarzhorn sind wir bis zum Urdensee abgefahren und dann nach erneutem anfellen noch zur Hörnlihütte aufgestiegen (zusätzlich 300 hm), um den Ausblick auf Arosa zu geniessen. Die Abfahrt haben wir dann über Inner Urden bis Capätsch und dann dem Alpweg folgend nach Clüs und zurück nach Tschiertschen gewählt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.12.2013 um 22:44
2661 mal angezeigt