Verhältnisse - Detail

Gipfel: Madone di Càmedo/Pizzo della Rossa, 2446 m.ü.M.

Route:

Manuel Haas

Verhältnisse

13.07.2003
1 Person(en)
ja
Der Pfad nach Cranzünell ist recht gut zu erkennen. Zwischen Casa dei Ladroni und Corte Antico ist der Pfad sehr mager, man achte auf die Steinmänner. Schwierigkeit EB.
Grossartige Aussicht auf Valle Maggia und die Seitentäler! Nicht die ideale Hochsommer-Tour (Start auf 440 m!)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Aufgrund der Trockenheit ist in den oberen Talbecken das Wasser knapp - in Cranzünell gab's oberhalb von 1200 m nix mehr! Man muss also reichlich Getränke mitschleppen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.07.2003 um 00:00
157 mal angezeigt
By|Sn|Vy