Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eisfälle Schoppernau

Route: Gasthausfall

uffeundabe

Verhältnisse

14.12.2013
2 Person(en)
nein
Noch schlechtes Eis, sehr stark hinterspült. Auf den im Foto erkennbaren Löchern fliesst munter der Bach runter. Für unerschrockene wahrscheinlich machbar, uns wars zu heikel.

Die Temperaturen waren einiges zu warm, trotz Schatten.

Links und rechts der Strasse standen teils fette Eispilze, die uns anfangs stark hoffen liessen und die buchstäbliich weggespült wurden.

Alle Bäche, auch die Bregenzerach, führen einfach zuviel Wasser.
Auch Hochkünzelfall und Sennerbach sahen nicht besser aus.
keine
Sollte dringend kälter werden, da zuviel Wasser fliesst.
Unten an der Bregenzerach standen dann 2 kurze Pieces, die wir dann toprope gemacht haben.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.12.2013 um 17:48
1703 mal angezeigt