Verhältnisse - Detail

Gipfel: Alenkahubel, 1973 m.ü.M.

Route: Route 237a Mariannehubel bis Alphütte 1794; taleinwärts bis Punkt 1973

snowcow

Verhältnisse

15.12.2013
4 Person(en)
ja
Fahrstrasse hinauf über Würzi bis zum Anfang des Wildgrimmitälis, weiter rechtshaltend in die Gegend des Alpetli, wo aktuell noch Holzerarbeiten stattfinden. Weg immer schneebedeckt ohne Steinkontakt , aber z.T. durch Spuren vom Holzerfahrzeug nicht ganz plan.
Weiter in gemischten Schneeverhältnissen (Pulver, Deckel, Sulz) zur Alphütte Pt 1794. Flach ins Tal hinein, am Hangfuss entlang linkshaltend. Dann hochsteigend linkshaltend bis zum Gipfel Alenkahubel. Abfahrt der Aufstiegsspur folgend in gemischten Verhältnissen. Unterhalb der Alphütte schattseitig am Waldrand noch flotte Pulververhältnisse.
keine, Bulletin war heute Stufe 1, gering
bleibt wohl noch so für eine Woche!
Schneefälle aber dringend erwünscht.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Spuren Richtung Mariannehubel/Ankestock vorhanden. Aber doch etwas verblasen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.12.2013 um 21:05
1196 mal angezeigt