Verhältnisse - Detail

Gipfel: Winterhorn 2660m

Route:

Marcello & Corina

Verhältnisse

07.06.2004
Von der Alpe Redorta (1950m, ca. 2km vor dem Gotthardpass) über die ideal geneigten SE-Hänge aufs Winterhorn. Sehr schöne Tour abseits vom Rummel an Fibbia und Lucendro, wir waren alleine unterwegs. Beginn des Aufstiegs um 7.45 Uhr, Start zur Abfahrt um 10.00 Uhr, das war heute die ideale Zeit.
Sehr lohnende Verhältnisse mit optimalem Sulzschnee vom Gipfel bis auf 2200m hinunter. Unterhalb ist die Schneedecke kompakt und vom Regen bearbeitet - kein Hochgenuss, geht aber gut zum Fahren. Bei der angesagten Wärme wird der Schnee nun schnell schmelzen. Innerhalb der letzten Woche hat die Dicke der Schneemauern beim Ausgangspunkt von 3.5m auf 2m abgenommen, nun dürfte sich der Abbauprozess sogar noch beschleunigen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.06.2004 um 14:35
200 mal angezeigt
By|Sn|Vy