Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rossbodenstock, 2836 m.ü.M.

Route: Oberalppass - Pazolastock - Tomasee - Rossbodenstock

Tourenhaesi

Verhältnisse

15.12.2013
3 Person(en)
ja
Wetter: Am Morgen war es sehr schön am Nachmitag zogen von allen Richtungen Wolken auf. Die Schlussendlich den Blick auf die Sonne versperrten.

Schnee: Beim Aufstieg Teils Gries (wie Zucker), teils Bruch und Teilweise sehr hart. Das kurze Aufstiegsstück am Rossbodenstock ohne Skis war sehr hart und eisig (Pickel wäre nicht schlecht, geht aber auch ohne). Bei der Abfahrt grösstenteils hart. Teilweise jedoch ein Bruch.

Abfahrt Variante 1
Oberer Teil hart und wenig Schnee einmal kurz Ski tragen. Danach die Querung war Schneefrei wieder ski Tragen und schlussendlich Hart bis Bruch Abfahrt bis Alp Rossboden.

Abfahrt Variante 2
Durchgehend Hart erst als man aus dem Culuar kommt ein wenig Bruch.

Der Rest der Abfahrt beinhaltete alles von Bruch über Gries bis Eis. Jedoch könne trotz dem wenigen Schnee mit guter Routenwal die Steine umgangen werden. (Ich habe keinen einzi-gen Kratzer).

Bruch = Brucharsch
Auch dieser Tour würde mehr Schnee nicht schaden. Das Problem ist das Abfahrt Variante 2 dann nicht mehr möglich sein wird.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rossbodenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.12.2013 um 12:57
7372 mal angezeigt