Verhältnisse - Detail

Gipfel: ST Queyras (Hautes-Alpes) (28.12.13-01.01.14)/ab Stützpunkt Gaudissard: Crête des Chalanchettes (Pic Fond Peynin), Gardiole d'Alp, Pic Ségure, Crête de la Combe Morelle, Tête Noire , 2990 m.ü.M.

Route: ab Stützpunkt Gaudissard: Tagestouren zu Crête des Chalanchettes (Pic Fond Peynin), Gardiole d'Alp, Pic Ségure, Crête de la Combe Morelle, Tête Noire

WST

Verhältnisse

01.01.2014
4 Person(en)
ja
Alles bestens!
Sehr ausreichend Schnee im Zeitraum 28.12.13 - 01.01.14

Lawinenlage & Meteo unter www.meteofrance (suche: Queyras)
In den begangenen und befahrenen Hangexpositionen trotz Warnstufe 3/4 keine kritischen Beobachtungen.
Konsequent wurden Steilhänge im Sektor Nord bis Ost gemieden.
Empfehlung (nicht zuletzt als Folge der Berichterstattung bzgl. Lawinenunfällen in der Schweiz und Frankreich der letzten Tag):
In Zeiten der eher bunten Bilder (=Smartphone und Event tauglich) statt detaillierter Text-Informationen in Lawinenlageberichten bietet es sich wieder sehr an sich selbstverantworlich mehr mit der wirklichen/realen Materie Schnee und Wetter und den daraus erwachendenen realen Risiken zu beschäftigen und entsprechend zu handeln.
Allgemeine Touriinfo:
www.queyras-montagne.com/winter-english.html

Sehr empfehlenswerte Unterkunft (kein Wellness-/Luxustempel - einfach nur schön, alt und beste Verpflegung:
http://www.gaudissard.com/en/

Französisches Skitourenforum: www.skitour.fr/topos/dernieres-sorties.php?massif=6

Geolives bietet mit Sitytrail kostenpflichtigen (für leistung recht günstig) Service der digitalen IGN-Karten: http://www.sitytrail.com/lang-de/index.html

Anfahrt: der Col d'Izoard hat Wintersperre --> Zufahrt nur über Guillestre

Wenn kein Allradfahrzeug, so ist Mitnahme von Schneeketten sehr, sehr ratsam. Schneeräumen wird dort ökologischer als bei uns betrieben: kein Salz und auch nur sehr, sehr sporadisch Split.

Alle Menschen im Gebiet und in den Dörfern sehr, sehr freundlich und zuvorkommend ... obwohl wir nur sehr rudimentäres Französisch beherrschen
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.01.2014 um 12:53
858 mal angezeigt