Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rauflihorn, 2322 m.ü.M.

Route: Parkplatz Grimmialp - Alphütten Nidegg - Grimmifurggi

Schünti

Verhältnisse

05.01.2014
1 Person(en)
ja
Ab Parkplatz Grimmialp 5cm Pulver auf verregneter Unterlage. Der Hang zur Alphütte Nydegg ist sehr mager mit Schnee bedeckt. Abfahrt über diesen lohnt sich auf keinen Fall.
Die Neuschneehöhe steigt kontinuierlich an. Ab 1800 m.ü.m ca. 25cm. Es hat hoch hinauf geregnet im Gebiet. Eingelagerte Kruste bis fast ins Grimmifurggi. Gipfelhang etwas verblasen. Auf dem Gipfel saukalter Wind bei schönster Abendsonne . Abfahrt besser als erwartet. Die eingelagerte Kruste lässt sich gut fahren. Heute recht viel Betrieb am Berg.
Einige Schneebretter im Osthang Albristhorn gesehen
Der Einfluss der milden Temperaturen wird sich sicher bemerkbar machen. Schnee auf dem engen Waldstück schon recht mager.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rauflihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 22.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.01.2014 um 19:15
1902 mal angezeigt