Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Leckihorn, 3068 m.ü.M.

Route: Rotondohütte - Gross Leckihorn - Muttengletscher - Deieren Älpetli - Gässler - Realp

Rotor

Verhältnisse

09.01.2014
3 Person(en)
ja
Gleiche Tour wie oben beschrieben, jedoch nur bis zum Leckipass - Rest dito.

Herrliche Abfahrt auf dem Muttengletscher mit Gegenaufstieg zu Deiern Älpetli.

Meist noch Pulverschnee auf dem Muttgletscher angetroffen. Mittig abgefahren, eher etwas rechst haltend.

Bei ca.2330 dann Aufstieg zu Deieren Älpetli zuerst relativ steil angelegte Spur, ab 2650 dann P 2752.3 auf dem Grat avisiert. Letzter Teil selber gespurt.

Ab P 2752.3 kurze Tragstrecke zu P2747 - Stotziger Firsten.
Dann normale Abfahrt nach Realp. Ausgefahren, pistenartige Verhältnisse. Pulverschnee, schwerer Pulver, Windharsch, alles ein bisschen vorhanden.

Landschaftlich sehr schön, Abfahrt Muttengletscher und Gegenaufstieg. Was haben wir für schöne Landschaften...einmalig.
Südhänge im Tagesverlauf in Planung einbeziehen
Im Moment gut machbar. Situation Gletscher und Südhang Traversen nach erneutem Schneefall neu Beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Leckihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sind um 8.30 in der Rotondohütte gestartet und waren um 13.00 auf dem Stotzigen Firsten. Lange Tour mit 15.6km Länge.

3.Tag in der Rotondohütte. Schöne Tourenversion für Retourweg.
Effektive Höhenmeter ab Rotondohütte: 817hm
Abfahrt Muttengletscher: 562 hm
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.01.2014 um 09:55
4609 mal angezeigt