Verhältnisse - Detail

Gipfel: Verte, Couturier

Route:

Arne

Verhältnisse

12.06.2004
firnhänge bis zum bergschrund hatten einen nicht tragfähigen harschdeckel und darunter 40 cm sulz; vielen dank an die östereichisch-römische seilschaft für die beinharte spurarbeit
der bergschrund ist problemlos; das couloir hat ideale verhältnisse - meist harter firn mit einigen passagen eis,das aber durch die wärmeperiode der vergangenen woche schön weich ist.
abstieg durch das whympercouloir früh am morgen bei frost easy going, dies ändert sich jedoch dramatisch bei erwärmung. am besten also nicht später als 8 mit dem abstieg beginnen.
wird sicher noch eine weile so bleiben - aber nullgradgrenze beachten!!!
verdammt lange wand mit atemberaubenden tiefblicken!!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.06.2004 um 09:26
182 mal angezeigt
By|Sn|Vy