Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wilerhorn, 3307 m.ü.M.

Route: Vom Bahnhof Hohtenn über Tatz und Joli

Bernhard Senn

Verhältnisse

11.01.2014
2 Person(en)
ja
wenig Schnee, insbesondere unterhalb von 2000m. Sonst sehr gute Verhältnisse oberhalb etwa 2200m. Darunter aufgebauter schwacher Altschnee.
keine
Bei viel Schnee ist das Verlassen des Bietschtals ein schwieriges und oft auch ein gefährliches Unterfangen!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wilerhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir konnten fast vom Gipfel abfahren! Von der Lücke wählten wir das 1. E-Couloir und fuhren bei perfektem Pulverschnee ins Reemi und weiter zum Jegisand. Von hier mühsam zwischen Steinen bis etwa 1550m. Danach zu Fuss über Bietschi und Rarnerchumma nach Raron.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.01.2014 um 09:56
10933 mal angezeigt