Verhältnisse - Detail

Gipfel: Averstal - Eisklettern, 2000 m.ü.M.

Route: Campsut

kobold

Verhältnisse

19.01.2014
1 Person(en)
ja
Campsut:
sektor kastration ordentlich hinterspült. der rechte 3er geht, der Rest muss absolut vor Ort bewertet werden, gestern sahs nicht gut aus und nach heute wohl noch schlechter.

Hauptfall wie bereits beschrieben guter Zustand. Allerdings bröseln mittags die Zapfen runter:(
Kerze mit ausstieg bis oben wurde auch geklettert, soll aber deutlich härter sein(vorallem obenraus) als normal.

brückenfall: direkter Ausstieg schon oben komplett degeneriert. Hängen ziemlich viele ebenfalls degenerierte zapfen rum, die genau auf den normalen prasseln, uns und 2 anderen seilschaften wars heut zu heikel. Der kurze 4- Fall geht und ist ganz nett (besser als nix:(

thron siehe anderen eintrag, la Scivolo am Unterm Fat sah prinzipiell gut aus.

die ganzen anderen fälle weiter unten sahen von ferne ziemlich besch.. aus.
diverse grundlawinen reste sah man überall und der schnee ist richtig viel und richtig nass (zum spuren auch echt mau)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.01.2014 um 20:53
13398 mal angezeigt