Verhältnisse - Detail

Gipfel: Märe, 2087 m.ü.M.

Route: Aus dem Hengstschlund über die E-Flanke

beat hofmann

Verhältnisse

19.01.2014
6-10 Person(en)
ja
gut zu spurender Schnee,ausstieg etwas knapp desshalb auf grat ausgestiegen.
einfahrt leicht gedeckelt aber gut fahrbar,rest schöner pulfer(wenn am richtigen ort)bis seeberg,unten raus schön angesulzt.
das von teil der gruppe anvisierte n-culi gelassen da felsstufe mitte noch nicht eingeschneit und hangausfahhrt Seeberg noch steinig aussah(treffer garantiert).
nichts
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Märe (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
familieusflug hüt:unterwegs mit Marc,ädu2,carol und halber stöcklifiliale-super luschtig gsi dä nami.
gratuliere no einisch däne 2 turenöilinge-super leischtig für erschti tur.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.01.2014 um 19:33
2502 mal angezeigt