Verhältnisse - Detail

Gipfel: Furggelenstock, 1656 m.ü.M.

Route: Brunni - Furggelenstock - Rotenfluh - Holzegg

summit

Verhältnisse

25.01.2014
2 Person(en)
ja
Ein prächtiger Wintertag. Ca. 35 cm feinster Pulverschnee. Wolkenloser Himmel. Bei 12 Grad minus in Brunni gestartet. Die Schneeschuhspur von der Furggelen zum Furggelenstock folgte dem Bergwanderweg. Lediglich unter dichten Waldpassagen noch wenig Schnee vorhanden, ansonsten war die Landschaft satt eingeschneit. Im Bereich Zwäcken kreuzt man das Skigelände. Herrliches 360°-Panorama
Es ist noch mehr Neuschnee in Sicht
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Furggelenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 2 Tagen
Der Winter ist da. Auf Hüttenhöhe liegt rund 80cm Schnee.
Für die ersten Schneetouren gute Verhältnisse.
Am 25./26.11. ist die Hütte komplett belegt.
Die Hütte ist ab dem 2. Dezember an den Wochenenden bewartet.
Vom 26. 12. bis 2.1. durchgehend. An Silvester hat es noch viele freie Plätze.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Höhenunterschied der gesamten Tour ca. 800 Hm;
Zeit: 3,5 Std.
Einkehrmöglichkeiten unterwegs vorhanden.

mehr unter: http://www.hikr.org/tour/post75519.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.01.2014 um 11:01
1270 mal angezeigt