Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chli Bielenhorn-Schafberg, 2940 m.ü.M.

Route: Ab Parkplatz Realp

belrob

Verhältnisse

25.01.2014
1 Person(en)
ja
Start in Realp bei Minus 16°. Schöne Neuschneespur zum Tätsch hinauf. Leichte Abfahrt in den grossen Kessel, dann durch das lange Tal zur untersten Zunge des Tiefengletschers. Weiter durch die windgepeitschte Mulde zwischen Chli und Gross Bielenhorn Richtung "Kamele". Unter der Bielenlücke dem Grat entlang zum Skidepot. Heute war die Kette zum Bielenhorngipfel äusserst hilfreich, da die Felsen nur leicht überschneit waren. Abfahrt über die noch "jungfräuliche" Flanke in das lange Tal des Tiefengletschers. Nocheinmal angefellt, unter der Albert Heim Hütte durch auf den Schafberg der heute sehr gut besucht wurde. Über die Ochsenalp zum Tätsch hinab, von dort in schönem, gut gesetztem Pulverschnee nach Tiefenbach. Auf der Passstrasse zur Fuchsegg, dann über die Staudenhänge nach Realp zurück.
Heute ideale Skitourenbedingungen. Dem Neuschnee wird wohl schon bald einen Winddeckel verpasst.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Um 08.15 waren die Parkplätze schon fast alle belegt. Die Albert Heim Hütte war nicht bewartet, jedenfalls zeigte sie keine Flagge.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.01.2014 um 10:16
2143 mal angezeigt