Verhältnisse - Detail

Gipfel: Siplinger Kopf, 1746 m.ü.M.

Route: Von Balderschwang über Socher Alp und Untere Balderschwanger Alp

alpenmidi

Verhältnisse

01.02.2014
6-10 Person(en)
ja
Beim Start um 9:15 Uhr bereits milde Witterung. Vom Gipfel N-Abfahrt bis Siplinger Alpe (bis ca. 1430m) in gut gesetztem Pulver, wieder anfellen und auf den Heidenkopf (1.685). Nochmals runter bis Siplinger Alpe und wieder zurück zum Heidenkopf. Um ca. 13:30 Uhr Abfahrt im Pappschnee.
Mittlerweile war es schon sehr warm und trotzdem stiegen noch Türler auf. Einkehr in der Socheralpe
im entfernten Steilgelände am Girenkopf von den Vortagen kleine Schneerutsche sichtbar
Tour absolut safe!
Neuschnee wird in Bälde auf den Südseiten dringend erforderlich sein. Nordseiten für die Jahreszeit unterdurchschnittlich.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.02.2014 um 19:05
1886 mal angezeigt