Verhältnisse - Detail

Gipfel: "Heelzapfen" Diebstahl und Heelerei

Route:

Wolfgang Hofer

Verhältnisse

26.06.2004
Wieder mal am "Heel- Zapfen" (Rote Platte Ostsporn) unterwegs:
Sa: Diebstahl und Heelerei (fast ganz trocken), So hat uns ein Regenschauer und dichte Bewölkung aus der "Ohne Heel und Tadel" getrieben, als wir dann unten bei der Gufel waren, wurd es schlagartig wieder schön.

Sehr viel Schnee noch, ab der Schafgufel geschlossene Schneedecke, die ersten 5 m der Touren spart man sich derzeit noch. Trotzdem war die Zapfen- Wand und auch die Freispitz ziemlich trocken mit Ausnahme der klassischen Schmelzwasser- Abläufe.
In der "Diebstahl...." sind bis weit rauf Fixseile montiert (Filmaufnahmen).
Bis die Zone 90 + Zone 40+ Zapfenfieber gehen, wird´s noch eine Zeit brauchen, hat noch mächtig Schnee am Gipfelgrat.
Auf der Gufel ist heuer der Franz als Schafhirt dauernd oben, er braucht frische Eier!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.06.2004 um 15:44
373 mal angezeigt
By|Sn|Vy