Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ortler Nordwand

Route:

Angelika Sontag

Verhältnisse

26.06.2004
27.6. Gute Verhältnisse in der Wand. Bis zum Flaschenhals Trittfirn und seilfrei. Kurz oberhalb der Engstelle beginnt das Blankeis, das bis zum Ausstieg geht. Bei geeigneter Routenwahl können ein paar Blankeisstellen umgangen werden.

Waren am Sonntag 21 (!) Leute in der Wand. Dadurch resultierend viel herabfallendes Eis. Das Blankeis ist größtenteil schollig, man bricht beim Eisgeräte setzen oft große Schollen heraus. Außerdem viel Spindrift und ein kalter Fallwind in der Wand.

Der Abstieg über die Payerhütte ist lästig, aber problemlos. Es hat eine breite Spur auf dem Gletscher des Normalweges. 2Mal abseilen. Payerhütte geschlossen, Tabaretta offen.
Meiner Meinung nach gute, aber keinesfalls optimale Verhältnisse. Auch im oberen flacheren Drittel haben alle Seilschaften komplett durchgesichert, weil blank. Gutes Training für die Wadenmuskulatur.
Verhältnisse dürften erstmal so bleiben.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.06.2004 um 13:04
183 mal angezeigt
By|Sn|Vy