Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hinterfallenchopf, 1532 m.ü.M.

Route: Von der Schwägalp-Passhöhe zum Hinterfallenchopf

summit

Verhältnisse

08.02.2014
2 Person(en)
ja
Für den Vormittag wurde ein Föhnfenster versprochen und es traf auch so ein mit Sonnenschein am Pfingstboden und Hinterfallenchopf bis gegen 11.00 Uhr, danach bedeckt. 5 cm pulvriger Neuschnee und Minustemperaturen beim Start. Die Schneeunterlage ist außerhalb des Waldes und auf breiten Schneisen als gut zu bezeichnen (ca. 40-50 cm), im Wald unter den Bäumen zum Teil mager, aber für Schneeschuhe ausreichend. Mit der Tageserwärmung wurde der Neuschnee rasch feucht (Stollenbildung).
Aus der Pfingstboden-Nordflanke sind Schneerutsche auf den Weg runtergegangen.

Gesamthöhenmeter der Tour ca. 730 m
Kein richtiger Wintereinbruch in Sicht
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hinterfallenchopf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
mehr unter: http://www.hikr.org/tour/post76208.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.02.2014 um 16:34
923 mal angezeigt