Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Lucendro 2963m und Fibbia 2739m

Route:

Koch Andreas

Verhältnisse

30.06.2004
Start von der Gotthardpasshöhe bei ca. 2013m
über Scharte ca. 2632m, ca. 150HM Abfahrt, dann
Wiederaufstieg über wunderschönen Nordosthang des
Piz Lucendro. Vom Skidepot ca. 30Hm zum Gipfel.
Abfahrt bis Lucendropass und mit kurzer Tragestrecke
zum Piz Fabbia.

Aufstieg- und Abfahrt mit Gegenanstiegen: 1300HM
Schnee: Firn- und Sulz, sehr gut umgewandelt

Unglaublich schöne Rundsicht von den Walliser zu den Berner-Alpen sowie Tessiner- und Bündner Alpen.


Bei diesen Schneemassen, die immer noch auf dem Gotthardpass liegen, noch bis in den Juli möglich.
Ausgesprochen lohnende Tour ohne Spaltengefahr.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.06.2004 um 00:28
137 mal angezeigt
By|Sn|Vy