Verhältnisse - Detail

Gipfel: Trafoier Eiswand (Dangl-Route)

Route:

Alexander Ebner

Verhältnisse

29.06.2004
Start von der Berglhütte (bestens bewirtschaftet) um 4 Uhr. Problemlos über den Nasenhornferner in knapp 3 Std. zum Einstieg. Bedingungen in der Wand bzw. auf der Firnkante optimal, in den letzten 2 Seillängen kurze Felspassagen. Mit teilweise Sichern 3 Std. bis zum Gipfel. Abstieg über den West- und ab Schneeglocke ein Stück Nordgrat über brüchige Schrofen, Kletterpassagen II und 2x Abseilen zurück auf den Nasenhornferner und auf dem Anstiegsweg zur Hütte (ab Gipfel ca. 4 Std. inkl. Fotopausen).
Wird noch kurze Zeit gut bleiben, bei zunehmender Ausaperung anstrengender und beim Ausstieg anspruchsvoller.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.07.2004 um 13:23
235 mal angezeigt
By|Sn|Vy