Verhältnisse - Detail

Gipfel: Breiter Grießkogl, 3287 m.ü.M.

Route: durchs Zwieselbachtal

nunatak

Verhältnisse

15.02.2014
5 Person(en)
ja
Start im Tal am Hüttenparkplatz oberhalb Gries. Wollten eigentlich auf den Bachfallenkopf. Vor der wahrscheinlich ab kommendem WE geöffneten Hütte meinte jemand, der Gletscher dorthin sei verblasen, daher entschieden wir uns für den Grieskogel, trotz 1650Hm vom Tal aus. Im steilen hang unterhalb der Hütte und oberhalb der Hütte bis die ersten steileren Hänge kommen, schauen Steine raus, vorsichtig fahren. Insgesamt also deutlich weniger Schnee als erwartet, aber in guter Qualität. Gipfelanstieg mit Ski komplett möglich.
Keine
Etwas mehr Schnee würde nicht schaden
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Breiter Grießkogl (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs mit Gruppe des DAV Karlsruhe
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.02.2014 um 15:23
588 mal angezeigt