Verhältnisse - Detail

Gipfel: Auf der Mutte/Mutte, 2187 m.ü.M.

Route: Von Elbigenalp übers Bernhardseck

Kauk

Verhältnisse

24.02.2014
1 Person(en)
ja
Der Forstweg ist lückig mit einer Eis-Schneedecke bedeckt (wird als Rodelbahn präpariert), Ski im Aufstieg frühestens ab Gibler Alm lohnend, ich hab sie bis zum Bernhardseck getragen. Bin die als "Fußweg" ausgeschilderten in den Karten verzeichneten Abkürzungen hoch, hier entweder aper oder gute Spur.

Zwischen Hütte und Gipfel ausreichend Schnee und Spuren (hauptsächlich Schneeschuhe und Fußgänger).

Abfahrt bis zur ersten Flachstelle nach der Bernhardseckhütte gut, man konnte sich super an den Nordteil des Ostrückens halten, hier ca. 10 cm Pulver, wenige Meter daneben in Richtung Süden Bruchharsch.

Rodelbahn bis zum Ende des Ostrücken gut zu fahren (hart). Danach bin ich in der Kehre die obere Abkürzung abgestiegen, etwas weiter unten wartet im Wald in Schneisen nochmal Pulver. Zurück auf der Rodelbahn dann ein munteres Wechselspiel zwischen Ski ab und Ski an. Ab der Gibler Alm die Abkürzung hinab wieder komplett getragen.

Die Südseite der Hornbachkette hat in den Latschensteilstufen wenig Schnee, hier geht maximal was in steilen, eingewehten Schneisen. Über die Diensthütte/Karalm ist hoch ins Hermanskar gespurt und abgefahren worden.
In den Hochlagen aus felsdurchsetztem Geländen SW-S-SO oberflächliche, frische Rutsche, nix großes.
Pulver könnt bis morgen halten, Platz sollts auch noch geben. Ist der Pulver weg, besser mit Schneeschuhen Ansonsten wär eine gute Portion Neuschnee auf der Rodelbahn schön...wie meist überall halt. Die Variante über den Grünberg runterzufahren kann eine schöne Alternative werden, wenns auffirnen sollte (heute keine Chance), Schnee liegt den Rücken runter genug.
Ich hatte mir Abfahrtstechnisch keine großen Hoffnungen gemacht, dafür waren die ca. 400 Hm Pulver prächtig. Aber auf die Mutte geht man ja im Normalfall nicht weils ein toller Skiberg ist, sondern weil die Ausblicke herrlich sind...und das war heut einfach ein Volltreffer. Wär ich mit Schneeschuhen hoch hätt ich mich sicher geärgert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.02.2014 um 16:40
1168 mal angezeigt