Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wildstrubel, 3243 m.ü.M.

Route: Mittelgipfel-Nordcouloir-Ammertentäli

Löru

Verhältnisse

24.02.2014
3 Person(en)
ja
Durchwegs sehr gute Verhältnisse. Frühstücksplatz ohne Harsteisen machbar. Nordcouloir oben etwas hart, dann rasch schöner Pulver. Im Ammertentäli meistens toller Pulver, tiptop fahrbar bis vor Restaurant Simmenfälle
Keine
Bleibt gut bis Wetterumschwung
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wildstrubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bahn Engstligenalp fährt erst 08'45. Nicht zu früh kommen, man wartet nur draussen in der Kälte. Keine spezielle Ausrüstung nötig.
Wir fuhren dann mit Poschi auf Bühlberg und liefen auf Hahnenmoos, schliesslich Abfahrt nach Adelboden. Tolle Rundtour!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.02.2014 um 19:39
2003 mal angezeigt