Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Ruchen, 3138 m.ü.M.

Route: von Unterschächen

päsce rue

Verhältnisse

02.03.2014
4 Person(en)
ja
Der letzte Eintrag ist bereits einige Wochen alt und von einer Begehung wird abgeraten. Dies gilt heute nicht mehr. Wir fanden 20cm Neuschnee und erstaunlich sichere Verhältnisse. Lediglich die noch steileren Hänge seitlich des Ruch Chälen haben sich im laufe des Tages entleert und die Aufstiegsspur teilweise verschüttet
Tageszeitliche Erwärmung beachten, und früh starten. Einzelne kleine Rutsche aus den Seitenhängen des Ruch Chälen teilweise über die Aufstiegsspur
Bleibt gut aber nicht mehr lange weil der Pulverschnee vermutlch bald nass wird. Gestern waren bereits 20 Leute auf dem Gipfel und die schönsten Hänge sind bereits umgepflügt
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Ruchen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 24.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Der Winter ist da. Auf Hüttenhöhe liegen rund 80cm Schnee.
Für Schneetouren gute Verhältnisse, gute Schneelage oberhalb von 1300m.
Am 25./26.11. ist die Hütte komplett belegt.
Die Hütte ist ab dem 2. Dezember an den Wochenenden bewartet.
Vom 26. 12. bis 2.1. durchgehend. An Silvester hat es noch viele freie Plätze.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Vielen Dank an den Solo Tourengänger welche die ganze Tour alleine gespurt hat! Wir haben ihn nicht einholen können und waren eigentlich ganz zügig unterwegs und nach 5h auf dem Gipfel.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2014 um 10:29
3700 mal angezeigt