Verhältnisse - Detail

Gipfel: Überschreitung Punta Ceresole (3777m) und Il Roc (4028m)

Route:

Haico Sterk, Haico

Verhältnisse

21.06.2004
Ab Rifugio Vittorio Emanuele II über Colle Paradiso (teils mit Kurzskiern Rossignol Free Venture Treks) und Punta Ceresole 3777m. Hier in den felsen (II) noch gelegentlich schnee. Von Punta Ceresole Kurzskiabfahrt über den Tribolazionegletscher (noch gut zugeschneit) bis zum Bivacco Pol/Grappein. Am nächtsten Tag (mit Skiern) uber den oberen Hängegletscher (Spalten) zum Colle dell Alpe 3895m und dan durch die Felscouloirs (IV) teils traversierend schwierig mit 20 cm Neuschnee ins Finestre Vaccarone und auf Il Roc 4026m. Kurzskiabfahrt bis ca. 50 m oberhalb de Hütte.
Alles gut eingeschneit. Für die Felsen im Gipfelkamm allerdings sehr erschwierend (große vertikale Neuschneeflûtes, Wächtenlawinen. Müsste in 4 Wochen gut machbar sein. Für Kurzskiern allerdings super Verhältnisse!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.07.2004 um 22:53
196 mal angezeigt
By|Sn|Vy