Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hockenhorn - Tierhörnli, 3293 m.ü.M.

Route: Hockenhorn - Tierhörnli - Engstligenalp

Paul Hirschi

Verhältnisse

20.03.2014
1 Person(en)
ja
Hockenhorn: wenig Schnee, z.T. eisig. Starker N-Wind am Gipfel. Die Abfahrt zum Lötschenpass dank "Ratrakspur" wesentlich angenehmer. Diese Piste wurde bis unter die Südwand Hockenhorn präpariert !
Abfahrt ab Gitzifurggu um 12.00 noch hart. Danach unter 2500m immer besser mit Firn bis Leukerbad.
Roter Totz 2840m: in der Abfahrt auf dem Tälligletscher noch Pulver vorgefunden ! Aufstieg zum Chindbettipass um 9.30 problemlos.
Tierhörnli 2894m: die Abfahrt um 12.00 zur Engstligenalp wenig berauschend da hart und sehr ruppig. Sehr starker und kalter W-Wind.
die angekündigten Schneefälle könnten wieder für etwas bessere Abfahrtsfreuden sorgen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
öV-Rundtour.
Die Bergfahrt mit der LSB Wiler-Hockengrat kostet mit Halbtax immer noch 27.--
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.03.2014 um 20:04
1541 mal angezeigt