Verhältnisse - Detail

Gipfel: La Sella, 3584 m.ü.M.

Route: ab Chamanna Coaz

TP

Verhältnisse

17.03.2014
2 Person(en)
ja
Gletscher gut eingeschneit, es zeichnet ich jedoch der eine oder andere Spalt ab. Sind, wie die meisten anderen auch, angeseilt gegangen.
Schnee oberhalb von ca. 3100 - 3200m verblasen, unterhalb teilweise noch pulvrig bis ca. 2400m. Abfahrt durchs Val Roegg via Winterwanderweg und / oder Loipe noch gut machbar, Strasse jedoch über weite Strecken aper und mit Auto befahrbar.
Bis Freitag noch ähnlich, dann neu beurteilen mit Neuchnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für La Sella (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Als Tagestour ab Corvatsch Bergstation zusammen mit Piz Glüschaint gemacht. Erste Bergfahrt 8.20 Uhr, alle 20'.
Steigeisen für Gipfelauf- und speziell -abstieg angenehm. Sind von der Abfahrtsroute am Glüschaint direkt den Steilhang hoch zum kleinen Felstotz unterhalb dem Sella-Westgipfel gestiegen und auch wieder abgefahren. Dort waren Harscheisen hilfreich.
Rückfahrt ab Pontresina Bahnhof mit Engadin Bus Linie 1 zur Corvatschbahn alle 30' bis 17.24 Uhr.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.03.2014 um 22:19
773 mal angezeigt