Verhältnisse - Detail

Gipfel: Surettahorn, 3027 m.ü.M.

Route: von Splügen, 346a

Dr Go

Verhältnisse

29.03.2014
2 Person(en)
ja
Schnee: bis ins Joch von allem etwas, in der Abfahrt insgesamt brauchbar, Westhang hinab zur Skipiste firnte wegen der Schleierwolken und des starken Windes nicht auf.
Vom Joch zunächst MIT Ski in die Ostflanke, trotzdem eingesunken bis über die Knie (zu Fuß keine Chance). Später dann doch zu Fuß in alter halb zugewehter Spur Wühlerei vom Feinsten bis auf den Grat kurz unterm Gipfel, kurzes Gratstück selbst hat gute Spur bis zum Gipfel.
Wetter: im Gegensatz zur Prognose ständige sehr stürmische Böen (very gusty foehn winds), die einen schier aus der Spur warfen und somit Kraft kosteten, am Gipfel Nebel.
Landschaftlich klasse Tour, jedoch schneetechnisch momentan nur mäßig lohnend. Am besten noch ca. zwei Wochen warten, bis sich richtiger Firn gebildet hat und der Schnee in der Ostflanke gscheit verhockt ist.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Surettahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.03.2014 um 22:52
1357 mal angezeigt