Verhältnisse - Detail

Gipfel: Männliflue, 2652 m.ü.M.

Route: Vom Fildrich

Böbel

Verhältnisse

02.04.2014
1 Person(en)
ja
Super. Schneedecke tragend. 2 Tragstellen im Aufstieg: die erste kurze nach Querung Bach "Fildrich" im Wald - kann umgangen werden, wenn der Bach nicht direkt sondern auf der Strasse gequert wird. 2. Tragstelle dann im Oberberg nach Pt. 1906. In der Abfahrt kann diese aber mit 2-3 "Trockenschritten" überwunden werden. Gipfelhang perfekt aufgesulzt - die Rippen ebenso. Bin um 11 runter gekurvt. Später würde ich nicht. Perfekte Sulz- resp. Hartschneeverhältnisse. Auch im Steibode. Die letzen 100 Meter zu Fuss - rest gefahren. So sollen Schitouren sein.
keine frischen. Gipfelhang mässig mühsam - 2 Rutsche runter. Diverses auch aus den N bis E Hänge Drümännler bis Erbithore. Früei füra - früei zrugg.
Bleibt sicher noch eine Woche gut. Wer kann soll morgen gehen. Schneetechnisch war es super.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Männliflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 21.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.04.2014 um 14:51
1995 mal angezeigt