Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mittelallalin -> Allalinhorn -> Rimpfischsattel -> Berghaus Flue

Route:

Almut Scherer

Verhältnisse

24.07.2004
Sa-Abend in Nebel aufs Allalinhorn und Abstieg ueber den SW Grat. Hatten etwas Muehe den Weg zu finden und sind den extrem bruechigen ersten westsporn des SW Grates abgestiegen. Diese Variante ist nicht zu empfehlen! Bivak am Allalinpass und am naechsten Tag ueber den Rimpfischsattel Abstieg zum Berghaus Flue. Fuer die letzten 200 m aufs Rimpfischhorn war leider keine Energie mehr vorhanden. Super Tour!
Im Aufstieg zum Rimpfischsattel vom Allalinpass hat es auf 3950 eine Bruecke die schoen etliche durchbruchloecher in der Mitte aufzeigt. Morgens frueh war diese noch schoen stabil aber spaeter am Tag koennte diese Bruecke bald ein Problem werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.07.2004 um 11:20
196 mal angezeigt
By|Sn|Vy