Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoch Ducan/Piz Ducan, 3063 m.ü.M.

Route: Hoch Ducan Rundtour, Aufstieg über Ducan Fürggli, Abfahrt durch das NW Couloir

Peter Schoch

Verhältnisse

16.04.2014
>10 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3021m
10 bis 30 cm Neuschnee, welcher sich auch SE seitig bei der Bergüner Furgga als bester Pulver zeigte.Sind somit etwas weiter abgefahren, und diese Zeit fehlte am Schluss für die Besteigung des Hauptgipfels. Unterhalb des Ducan Fürrgli überdeckt der Neuschnee ein Geröllhang, hier ist vor Tagen respektive Wochen ein Schneebrett abgegleitet. Über den steilen SW Hang zum Skigipfel 3021, wobei ein paar Treibschneeplatten zur Vorsicht mahnen. Die Abfahrt durch das NW Couloir dann im meist besten Powder, ja ja, der April, der macht halt was er will.
keine
Wird sich mit der Erwärmung vor allem sonnseitig schnell ändern, sonst kann die Rundtour sicher noch eine Weile gemacht werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hoch Ducan (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.04.2014 um 21:59
2109 mal angezeigt