Verhältnisse - Detail

Gipfel: Cima Comer, 1274 m.ü.M.

Route: Sasso - Gipfel - Sasso

Stefan Heck

Verhältnisse

16.04.2014
2 Person(en)
ja
gute, trockene Verhältnisse, angenehme Temperaturen im noch lichten Blätterwald
bis Freitag noch beste Wetterbedingungen mit einer sehr guten Fernsicht
auf der Anfahrt in Gargnano links Richtung Navazzo abbiegen. Sasso ist nicht angeschrieben. Nach 7 km rechts Richtung Costa/Sasso abbiegen. Schild Sasso ist verblichen. Es hat sage und schreibe ein (!) Drahtseil mitten im Wald im Aufstieg, unkritisch. Das ist kein Klettersteig (Hüssler), sondern eine alpine Wanderung. Klettergurt, Helm etc. kann alles unten gelassen werden (wenn auf der Route irgendwo ein Seil herumliegt, kommt es in Hüsslers Klettersteigatlas - inflationär!). Aufgrund der grandiosen Tiefblicke und dem hervorragenden Gipfelpanorama auf jeden Fall eine sehr lohnenswerte Tour. Gratulation an Lena, die ihren ersten Gipfel/"Klettersteig" mit Bravour gemeistert hat.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.04.2014 um 12:00
1466 mal angezeigt