Verhältnisse - Detail

Gipfel: Nördliche Dolomiten

Route:

Urs Odermatt

Verhältnisse

25.07.2004
Wir waren eine Woche unterwegs bei sehr gutem Wetter. Trotzdem sind die grossen Wände wie Civetta oder Pelmo noch zu nass. Hier einige Kommentare zu den von uns gekletterten Routen:
5 Torri:
- Via Finnlandia Tolle Route, für Dolomiten sehr gut gesichert.
- Via del Guide In der Zwischenzeit schon reichlich abgeschmiert. In diesem Schwierigkeitsgrad trotzdem ein Muss
- Via Miryam Offenbar etwas hart für 5+. Fantastische Kletterei
- Via Dibona Im Ausstieg brüchig
Lagazuoi
Maciche Placche - Nicht so schön wie Buco oder Finanzieri.
Via del Bucco - Der Direktausstieg ist absolut super
Hexenstein
Südkante - Für den Schwierigkeitsgrad etwas vom allerbesten
Col de Bois
Via en Coulisse - Sehr enttäuschend
Alpiniroute - unlohnend
Ciavazes
Via del Guide - Gut gesichert aber etwas grasig. In der Sella darf man mehr erwarten.
Ab sofort ist der neue, 700seitige Kletterführer Dolomiten Süd bei odermatt@eisklettern.ch für 61.-70Sfr erhältlich.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.08.2004 um 11:56
154 mal angezeigt
By|Sn|Vy