Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Tiarms, 2918 m.ü.M.

Route: Vom Oberalppass

Irminsul

Verhältnisse

18.04.2014
1 Person(en)
ja
Aufstieg: pickelhart gefroren. Bis zur Fellilücke konnte ich noch bei recht sonnigen Wetter gehen, dann machte es immer mal wieder zu, mit einigen zaghaften Schneeschauern. Die Sicht war jedoch noch ganz in Ordnung.
Die Kletterei vom Depot zum Gipfel geht auch gut ohne Hilfsmittel. Ich hatte den Pickel mit, hätte ihn aber nicht gebraucht.
Abfahrt: Ca. 12 Uhr ein schönes Wetterfenster mit Sonnenschein "erwischt". Die steile Westflanke war zwar noch knochenhart aber ab der Fellilücke dann traumhafter Sulz bis zum Pass, wie er besser nicht sein kann.
Keine.
Weiterhin gut machbar. In der ersten Steilstufe, kurz nach dem Start, ist die Schneeauflage schon recht dünn.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Tiarms (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Harscheisen waren heut kein Luxus.
Ausser mir waren noch drei Tourler am Berg.
Der Pazolastock wurde heute auch gut besucht.
Passstrasse war trocken.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.04.2014 um 16:11
6057 mal angezeigt