Verhältnisse - Detail

Gipfel: Scalettahorn, 3068 m.ü.M.

Route: Vom Sertig via Chüealp Furgga und Scalettapass ins Dischmatal

Peter Schoch

Verhältnisse

17.04.2014
>10 Person(en)
ja
Zu Beginn im Chüealptal die ersten aperen Stellen, dann ausreichende Schneelage, zum Teil Pulver, aber auch harte und glasige Stellen bis zur Chüealp Furgga.Vom Wind geprägte Schneedecke im Bereich des Scalettapass. Ohne nennenswerte Schwierigkeiten zum Gipfel des Scalettahorn. Direktabfahrt vom Gipfel zuerst hart, dann Pulver, welcher mit der Wind geschützten Höhe immer besser wurde. Ab ca. 2300 dann Sulz, wobei die Schneelage im Dischmatal dürftig wird. Sind bis Am Rin 1846 gefahren resp. gestossen, dies auf der westlichen Talseite. Dann zu Fuss bis zum bergVagabund Taxi.
keine
Braucht top Lawinenverhältnisse welche wir jetzt gerade hatten. Stufe grün den ganzen Tag lang. Wird sich mit dem Neuschnee über Ostern ev. ändern, ansonsten kann die mit ev. längeren Tagestellen in den Tälern gut gemacht werden. Und, der nächste Winter kommt bestimmt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Scalettahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.04.2014 um 17:15
1523 mal angezeigt