Verhältnisse - Detail

Gipfel: Baslersch Chopf, 2629 m.ü.M.

Route: Tschuggen - via Tälli - Gulerigen Furgga auf den Gipfel

mountainlion

Verhältnisse

18.04.2014
2 Person(en)
ja
Obwohl wir für die Jahreszeit mit Start um 8 Uhr relativ spät dran waren, blieb alles pickelhart - kalte Nacht und keine Sonne. Für diese Tour kann momentan noch vom Parkplatz weg alles mit Ski gemacht werden. Aber die Südhänge sehen am Flüela schon recht aper aus.
Muss nach dem Schneefall an Ostern neu beurteilt werden, aktuell noch recht viel Schnee auf dieser Seite des Tals.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Baslersch Chopf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 23.11.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Direkte Abfahrt etwas westlich vom Seeli über die Nordhänge Richtung Säss zurück zur Strasse. Hart aber gut fahrbar, erst im untersten Teil sehr verfahren und ruppig...
Super Luca (7 jährig), deine erste Skitour mit schönem Gipfelerfolgt. Gratulation! Din Papi
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.04.2014 um 19:29
1452 mal angezeigt