Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tshcingelhorn Normalanstieg / Breithorn Westgrat

Route:

Thomas

Verhältnisse

01.08.2004
Tschingelhorn
Am 2.8. von der Mutthornhütte über Petersgrat und das Südcouloir das Tschingelhorn bestiegen. Beste Verhältnisse angetroffen. Im Couloir unbedingt über die rechten Begrenzungsfelsen auf und absteigen.(Steinschlag)

Breithorn
Am 3.8. wiederum von der Mutthornhütte das Breithorn über den Westgrat bestiegen. Zustieg zum Grat über Petersgrat und Talgletscher zur Wetterlücke. Verhältnisse auf dem Gletscher gut, keine Grösseren Spalten. Am Westgrat Superkonditionen, Felsen sind trocken und die wenigen Firnabschnitte sind bestens begehbar. Super Tour in wunderschöner Umgebung!
Wird weiterhin gut bleiben. Westgrat am Breithorn wird eher noch besser werden, falls es nicht schneit.

Zustieg zur Mutthornhütte von Stechelberg i.O.
Laut Hüttenwart alle anderen Zustiege auch.

Bemerkung: Super Hütte mit einem aufgestellten und zuvorkommendem Hüttenteam. Selten so gut gegessen und der Flaschenwein ist vorzüglich!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.08.2004 um 15:12
177 mal angezeigt
By|Sn|Vy