Verhältnisse - Detail

Gipfel: Drunengalm, 2408 m.ü.M.

Route: über Standhorn Nordgipfel

Thomas Neuenschwander

Verhältnisse

24.04.2014
1 Person(en)
ja
Im Usser Seelital noch Schneefelder, die aber umgangen werden konnten oder getragen haben. Allgemein sehr wenig Schnee. Die mitgenommenen Schneeschuhe habe ich deshalb nicht gebraucht
Von Standhütte zum Nordgipfel praktisch schneefrei, nur beim Ausstieg ganz zuoberst für ein paar Meter Schnee - etwas mühsam zu überwinden. Auf dem Grat Richtung Drunengalm teilweise Wächten, die aber seitlich umgangen werden können. Drunengalm Nordwesthang komplett ausgeapert.
Mit den angekündigten Schneefällen schwieriger zu machen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Drunengalm (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterhalb vom Drunengalm auf ca. 1800 m (Drune) habe ich auf dem Lawinenschnee einen Ski und Stock gefunden. Gehe davon aus, dass diese der Person gehören, die im Februar unter dem Grat in eine Lawine geriet und mit der Rega ausgeflogen wurde. Der entsprechende Eintrag wurde im Gipfelbuch ein paar Tage späer entfernt. Der Besitzer kann sich bei mir melden (079 245 70 74).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.04.2014 um 15:14
1977 mal angezeigt